Freistil Sofa 134

Artikelnummer: freistil-134-konfigurierbar
Ab 2.196,00 €
Kostenloser Versand**
Versandbereit: 6-8 Wochen
nur 2.130,12 bei Vorkasse mit 3% Skonto
oder
Jetzt Konfigurieren
Diskrepanzen sind das Salz in der Suppe unseres Lebens. Sie machen nun auch Möbelstücke interessanter, weil sie ein bisschen irritieren.Und das geht so beim neuen Sofa freistil 133.

Freistil 133 ... klassisch, gradlinig und individuell

Gegensätze ziehen sich oft auch an. Auch im Design verwirrt den Schauenden manchmal der Gegensatz. Beim neuen Sofa freistil 133 wirkt das so: Es gibt voluminöse Polster mit einem softem Kern, aber auch den klar gefassten Rahmen mit diffisilen Elementen wie den Kufenfüßen. Dieses positive Spannungsfeld funktioniert auch beim Komfort: freistil 133 wurde für das aufrechte Sitzen kreiert, bei gleichzeitigem maximalem Entspannungseffekt. Also einfach richtig mal ordentlich abhängen.

Fareistil 134 ... individuell

Details

  • Die Sitzhöhe beträgt Standartmäßig ca. 43 cm. Eine Sitzhöhe von 46 oder sogar 49 cm kann mit manchen der Füße auch gewählt werden. Bitte fragen Sie diese Konfiguration wenn gewünscht, gesondert bei uns an.
  • Die Rückenlehnenhöhe beträgt 88 cm.
  • Die Lederbezüge haben eine Teilungsnaht in der Mitte.
  • Dieses Sofa Modell 134 ist designbedingt leger gepolstert und neigt zur Wellenbildung in der Polsteroberfläche und bedarf daher einer höheren Unterhaltspflege.
  • Beim Modell Longchair Abschlusssessel mit Polsersitz ist aus ergonomischen Gründen nur der Sitzbereich unterfedert, nicht dagegen die Beinauflage. Wird sie zum Sitzen verwendet, fühlt sie sich deshalb fester an.

Modelle

  • Sofabank in den Breiten: 202 cm, 222 cm und 242 cm
  • Anreihsofa (li oder re) in den Breiten: 142 cm, 162 cm, 182 cm und 202 cm
  • Abschlusssessel mit Polstersitz (li oder re): 112 cm und 132 cm

Schnell den persönlichen Liebling finden:

Filter zurücksetzen

Sitzmaße

Seitliche Ansicht
Maße

Füße

Kegelfuß braun Kegelfuß, braun Kegelfuß natur Kegelfuß, natur Kufe-Quadratrohr, schwarz Kufe-Quadratrohr, schwarz Rundrohrrahmengestell, Chrom Rundrohrrahmengestell, Chrom
Doppelrundrohrfuß, schwarz Doppelrundrohrfuß, schwarz Stahlfuß, schwarz Stahlfuß, schwarz Winkelfuß, Chrom Winkelfuß, Chrom Winkelfuß, schwarz Winkelfuß, schwarz

Technischer Aufbau

  • Holzinnengestell
  • Unterfederung: Wellenfeder
  • Sitzkissen, gekammert, mit Reißverschluss angehängt, gefüllt mit rhombisch geschnittenen Schaumstoffstäbchen (90 %) und gekräuselter silikonisierter Polyesterfaser (10 %)
  • Standardfuß: Kunststoffrundrohr in der Oberfläche „Mattchromoptik“
  • Loses Rückenkissen, gekammert, gefüllt mit rhombisch geschnittenen Schaumstoffstäbchen (80 %) und gekräuselter silikonisierter Polyesterfaser (10%)
technische Zeichnung

Hinweise

  • Sitzhöhe wahlweise 43, 46 oder 49 cm. Die Sitzhöhe von 49 cm ist aber nur mit dem massiven Stahlfuß, dem Stahl-Rundrohrfuß und den Kegelfüßen (auch geneigte) möglich. Bitte bei Bestellung angeben.
  • Die in den Modell integrierten RUK’s (Rückenkissen) sind gegen Mehrpreis auch als RUK-RO (Rückenkissen mit Rolle) erhältlich. Die Rolle verhindert, dass die Kissen in den Sitz rutschen können.
  • Eckgruppen nur aus ASOs bestehen immer, aus Modellen gleicher Richtungsangaben: ASO links + ASO links sowie ASO rechts + ASO rechts.
  • Bei Eckgruppen bestehend aus zwei oder mehreren ASO kann die Kissenlücke in der Ecke mit dem RUK 60 x 48 geschlossen werden.
  • Dieses Programm ist besonders leger gepolstert und wird eine stetige Wellenbildung in der Polsteroberfläche aufweisen.
  • Das Modell RU-ABL kann neben der Funktion als Ablage auch zur Erhöhung der Stützfunktion des Rückenkissens verwendet werden, für eine aufrechtere Sitzposition.
  • Kammerstege der Matten können sich im Bezug abzeichnen (=Merkmal hochwertiger Polster mit Mattenverarbeitung).
  • Rapport- oder Musterstoffe können auf diesem Programm nicht verarbeitet werden.
  • Programm ist für Veloursbezüge nur bedingt geeignet. Durch die Kappnähte oder Keder kann es hier zu Florgassen kommen.
  • Bei Veloursbezügen kommt es hier bei Anreihgruppen zu unterschiedlich gerichteten Florlagen und damit zu einem unterschiedlichen Glanzverhalten.
  • Bei Lederbezügen gibt es mehr Teilungsnähte als bei Stoffbezügen. Ausführliche Hinweise dazu im Info-Teil.
  • Beim Modell ASS-PSZ ist aus ergonomischen Gründen nur der Sitzbereich unterfedert, nicht dagegen die Beinauflage. Wird sie zum Sitzen verwendet, fühlt sie sich deshalb fester an.
* inkl. 19% MwSt. und Versand